Jacqui

Jacqui ist mit ihrer großen Geduld und ihrem Sinn für Genauigkeit genau die Richtige für unsere neuen Beginner Classes. Sie wird euch Stück für Stück die ersten Erfahrungen an und mit der Pole nahe bringen und euch in die Welt des Poledance einführen.

Ihre Polejourney startete sie im Oktober 2013 – somit ist Jacqui schon am längsten dabei. Nach einer mehrmonatigen krankheitsbedingten Pause startet sie nun voll motiviert und mit riesen Vorfreude als Trainerin durch, womit sie im Januar 2015 bereits begonnen hat. Im Juni 2018 legte sie außerdem eine Zertifizierung im Bereich Pole Anatomie des Aerial Dance Centers ab.

Jacqui war bereits früher sehr engagiert und tanzte über 15 Jahre in der Garde. Somit ist sie es gewohnt auf der Bühne zu stehen. Daher gehört sie, neben Julia und Katha, zu unserem Performance Trio. Die Mädels treffen und pushen sich gegenseitig um bei Auftritten eine perfekte Leistung für die Zuschauer abzuliefern.

Darüber hinaus schlägt ihr Herz für Exotic Dance und Bauch-Beine-Po-Training. Für letzteres erarbeiten wir für euch aktuell einen weiteren Sonderkurs.

Außerdem hat sie bereits an zahlreichen Workshops teilgenommen:
Sandra Jung, Maddie Sparkle, Doris Arnold, Laura Lou Hypnotic, Anastasia Skukhtorova, Olga Spezia, Natalia Meshcheriakova